Home Deutschland Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten in Heidelberg

Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten in Heidelberg

by Gastbeitrag

Heidelberg gilt für viele als eine der schönsten Städte Deutschlands. Doch was macht die Stadt so besonders und was sollte man unbedingt bei einem Besuch sehen? Hier das Wichtigste in der Übersicht.


Sehenswürdigkeiten

Das Heidelberger Schloss

Das berühmte Heidelberger Schloss ist das Wahrzeichen von Heidelberg. Die Ruine aus rotem Neckartaler Sandstein thront majestätisch am Nordhang des Königsstuhls über der Altstadt. Am schönsten erreichst du das Schloss mit der Bergbahn. Im Schloss und rings um das Schloss gibt es viel zu entdecken. Besuche das Deutsche Apothekermuseum und das Große Fass, streife durch den Schlossgarten und genieße die fantastische Aussicht auf Heidelberg.

Blick auf das Heidelberger Schloss

Die Alte Brücke

Ein weiteres Wahrzeichen Heidelbergs ist die Alte Brücke aus rotem Neckartaler Sandstein. Die wuchtige Steinbrücke verbindet die Altstadt mit dem Stadtteil Neuenheim. Ein Spaziergang über die Alte Brücke gehört zu einem Besuch in Heidelberg auf jeden Fall dazu.

Schlendere über die Brücke, genieße den Blick auf den Neckar und das Schloss und statte dem Brückenaffen einen Besuch ab. Die Bronzeskulptur ist ein beliebtes Fotomotiv. Wenn du den Spiegel des Affen berührst, dann bringt das angeblich Wohlstand. Streichst du über seine rechte Hand, dann heißt das, du kommst nach Heidelberg zurück. Probier‘ es aus! Vielleicht funktioniert der Zauber ja tatsächlich?

Blick auf die alte Brücke in Heidelberg

Ruprecht-Karls-Universität

Im Herzen der Altstadt befindet sich die Universität der Stadt Heidelberg. Die Ruprecht-Karls-Universität ist die älteste Universität Deutschlands.

Trotz ihres Alters ist die Universität mitnichten verstaubt. Im Gegenteil: Heute zählt sie zu den besten Universitäten Deutschlands und genießt weltweite Anerkennung.

Die alten Universitätsgebäude in der Heidelberger Altstadt, besonders die Alte Universität und die Universitätsbibliothek, sind wunderschöne und architektonisch interessante Gebäude. Du solltest auf jeden Fall einen Blick in die alte Aula werfen. Sie wurde 1886 im Stil der Neorenaissance restauriert und sieht heute noch genauso aus wie vor über 100 Jahren.


Studentenkarzer

Hinter der Alten Universität, in der Augustinergasse, befindet sich der Studentenkarzer. Hier mussten Studenten bis Anfang des 20. Jahrhunderts Strafen für sogenannte Kavaliersdelikte absitzen. Ihren Frust darüber drückten sie in zahlreichen Graffitis, Schriften und Bildern an den Wänden des Karzers aus. Diese kannst du noch heute besichtigen.

Gebäude des Karzer in Heidelberg

Kirchen

In Heidelberg gibt es mehrere wunderschöne sakrale Bauwerke. Zu nennen sind hier unter anderem die Jesuitenkirche in der Nähe der Neuen Universität, die Peterskirche nahe der alten Stadtmauer und die Heiliggeistkirche am Markt. Alle drei können auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Der Turm der Heiliggeistkirche ist öffentlich zugänglich. Von der 38 Meter hohen Aussichtsplattform hast du einen tollen Blick auf die Heidelberger Altstadt.


Klöster

Auf dem Heiligenberg kannst du zwei ehemalige Klosteranlagen besichtigen. Vom Michaelskloster und vom Stephanskloster sind heute leider nur noch Ruinen vorhanden.


Nicht weit von Heidelberg entfernt, wartet Stift Neuburg auf deinen Besuch. Die Benediktinerabtei betreibt einen Hofladen und eine Hofbrauerei, in denen Produkte aus eigener Produktion verkauft werden. Hier solltest du auf jeden Fall mal vorbeischauen! Wenn du das Kloster näher erkunden willst, dann melde dich für eine Klosterführung an oder wirf einen Blick in die öffentlich zugängliche Klosterkirche.


Karlstor

Der Triumphbogen aus dem 18. Jahrhundert befindet sich am Ende der Hauptstraße. Der klassizistische Bau nach römischem Vorbild war ein Geschenk der Bürger an Kurfürst Karl Theodor. Hier kannst du die Pfälzer Löwen bewundern, die das Tor gleichzeitig krönen und bewachen.

Hier findest du mehr zu den Sehenswürdigkeiten in Heidelberg.


Aussichtspunkte

Philosophenweg

Wenn du auf alten Pfaden wandeln willst, dann bietet sich der Philosophenweg an. An der Sonnenseite des Heiligenberges führt der Philosophenweg sanft bergan an und schenkt dir tolle Ausblicke auf die Heidelberger Altstadt, die Schlossruine und den Königsstuhl auf der anderen Seite des Neckars.

Der Philosophenweg ist berühmt geworden durch sein mildes Klima, und seine Vegetation, die an die Toskana erinnert. Hier gedeihen exotische Gewächse, die sonst nirgends in Deutschland unter freiem Himmel wachsen.

Auf dem Rundweg über Philosophenweg, Schlangenweg, die Alte Brücke und die Hauptstraße kannst du die schönsten Ansichten der Heidelberger Altstadt genießen.

Garten auf dem Philosophenweg in Heidelberg

Heiligenberg

Überall in Heidelberg findest du geschichtsträchtige Stätten. Aber wenn du einen Ort sehen willst, der wirklich aus allen Poren Geschichte atmet, dann musst du auf den Heiligenberg steigen.

Hier haben schon die Kelten im 5. Jahrhundert eine befestigte Siedlung errichtet. Im 9. Jahrhundert wurde das erste Kloster auf dem Heiligenberg errichtet. Die Klosterruinen von St. Stephan und St. Michael sowie der Thing-Platz aus der Zeit des Nationalsozialismus, zeugen noch heute von der Wichtigkeit des Heiligenbergs in früheren Jahren.

Ein Rundwanderweg, der Keltenweg, führt rund um den Heiligenberg. Hier kannst du geschichtliche Zeugnisse aus keltischer, römischer und mittelalterlicher Zeit entdecken.

Heiligenberg Thingstätte in Heidelberg

Königsstuhl

Gegenüber vom Heiligenberg, am anderen Ufer des Neckars, erhebt sich der Königsstuhl. Wenn du sportlich bist, erklimmst du ihn über die Himmelsleiter, eine steile Treppe, die an der Schlossruine beginnt. Oder du fährst bequem mit der Bergbahn und genießt schon während der Fahrt tolle Ausblicke über Heidelberg. Oben angekommen hast du eine atemberaubende Aussicht auf Heidelberg und die Rheinebene.

Aber das ist noch nicht alles: Der Freizeitpark Märchenparadies, die Falknerei Tinnunculus und die Landessternwarte freuen sich auf deinen Besuch. Rund um den Königsstuhl führen viele ausgeschilderte Wanderrouten, auf denen du die Natur genießen und viele weitere Ausblicke entdecken kannst.


Unternehmungen

Zoo Heidelberg

Mehr als 160 Tierarten aus aller Welt sind im Heidelberger Zoo beheimatet. Nutze die Gelegenheit für eine Führung mit der Zooschule, sei bei der Robbenfütterung dabei und mach mit bei den vielen Aktionstagen und Veranstaltungen, die das ganze Jahr über im Zoo stattfinden. Ein besonderes Highlight ist der Technik- und Ausstellungsbereich Explo, in dem du Wissenschaft hautnah erleben kannst.


Heidelberg zu Wasser erleben

Als Stadt am Fluss bietet Heidelberg natürlich auch die Gelegenheit für Schifffahrten. Auf einer Fahrt mit den Schiffen der Weißen Flotte zeigen sich ganz neue Perspektiven auf die Stadt. Die Weiße Flotte lädt in den Sommermonaten zu Fahrten auf dem Neckar ein.

Wenn du es etwas moderner magst, dann ist eine Tour mit dem Solarkatamaran Neckarsonne genau das Richtige für dich. Auch das Solarschiff bietet in den Sommermonaten täglich Rundfahrten an.


Über den Autor

Patric Herweh ist ein ehemaliger Softwareentwickler in einer kleinen Auszeit. Sein Reiseblog ist entgegen dem Trend als recht klassisch zu bezeichnen. Dies bedeutet Reisen, Kultur und Essen in seiner reinen Form ohne viel Tamtam außen herum.


Mehr Inspiration?

  • Wenn du auf der Suche nach weiteren geschichtsträchtigen Städten in Deutschland bist, solltest du mal einen Blick auf die Kaiserstadt Aachen werfen. In der westlichsten Großstadt Deutschlands findest du warme Quellen, jede Menge spannende Geschichte und zahlreiche hippe Cafés.

  • Hippe Cafés und Studenten gibt es auch in der Fahrradstadt Münster. In unserem umfangreichen Reisebericht findest du alle Insider Tipps und Sehenswürdigkeiten für deinen Besuch.

  • Möchtest du lieber Action in Baden-Württemberg erleben, solltest du einen Blick auf den Europa-Park in Rust werfen. Wir haben jede Menge Tipps gesammelt, wie du bei deinem Besuch lange Wartezeiten umgehen kannst.

Zusammenfassung
Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten in Heidelberg
Artikelname
Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten in Heidelberg
Beschreibung
Ausflug nach Heidelberg? Wir haben die wichtigsten Sehenswürdigkeiten für dich. Damit dein Besuch in Heidelberg ein voller Erfolg wird. Schau direkt rein!
Autor
Erschienen auf
Worldonabudget
Logo

Noch mehr Lesefutter

Leave a Comment