Crikvenica Geheimtipps: 15 schöne Orte & Aktivitäten für deinen Urlaub

Werbung

Du suchst nach Geheimtipps in Crikvenica und an der Riviera Crikvenica? Dann bist du hier goldrichtig! Die Riviera Crikvenica gehört wegen ihres angenehmen Klimas und den traumhaften Stränden zu einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen in ganz Kroatien.

Ein Geheimtipp in Crikvenica ist die Burgruine Badanj.

Neben den berühmten Highlights an der Riviera gibt es aber noch so viel mehr sehenswerte Orte und coole Aktivitäten, die noch nicht alle kennen. In diesem Guide teilen wir unsere 15 besten Crikvenica Geheimtipps mit dir und wollen dich dazu inspirieren, auch die versteckten Perlen der Riviera Crikvenica zu erkunden.

Schon seit ihrer Kindheit reist Marie regelmäßig nach Kroatien und hat mittlerweile das ganze Land ausgiebig erkundet. Hier teilt sie ihre besten Geheimtipps und Erfahrungen aus erster Hand für Crikvenica mit dir. Mehr über Marie >>

Dieser Beitrag enthält Empfehlung-Links: Wenn du darüber etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. An deinen Kosten ändert sich nichts und du unterstützt uns bei unserem Herzensprojekt. Dadurch können wir dir weiterhin unsere besten Reisetipps kostenlos zur Verfügung stellen. Ganz lieben Dank! 

Marie steht an einem der Aussichtspunkten, den Eyes of Vinodol an der Riviera Crikvenica.
Marie bei einem Aussichtspunkt mit dem E-Bike an der Crikvenica Riviera.

In Crikvenica liegen Berge und Meer ganz nah beieinander. So kannst du morgens die Felsen des Vinodol erklimmen und dich danach bei einem Bad erfrischen. Am einfachsten geht dies per E-Bike.

 

In und um die Riviera Crikvenica findest du zehn sehr gut ausgeschilderte Radwege mit verschiedensten Schwierigkeitsstufen. Wir fanden die Erkundung per E-Bike optimal, denn so konnten wir einige Höhenmeter überwinden und fantastische Blicke auf das Meer und die Küste genießen. Viele der Radrouten führen zudem an geschichtlichen Highlights vorbei.

 

Wir sind die Route 300 geradelt, die uns mit 52 Kilometern Länge und 1.100 Höhenmetern auch mit E-Bike gut ausgepowert hat. Unterwegs kannst du verschiedene Burgen und Aussichtspunkte bestaunen.

Geheimtipp an der Riviera Crikvenica in Kroatien ist das Fahren mit dem E-Bike.

Plane also am besten großzügig Zeit ein. Unsere Räder haben wir von ElBike gemietet und waren super zufrieden. Die Räder waren modern, gut in Schuss und die Mitarbeitenden standen uns mit Rat, Tat und einer Prise guter Laune zur Seite.

Augen von Vinodol (Eyes of Vinodol) Fantastische Ausblicke auf die Riviera • Crikvenica Geheimtipp 2

Chris und Marie bei den Aussichtspunkten Eyes of Vinodol bei Crilkvenica.

Du liebst fantastische Aussichten so sehr wie wir? Dann halte unbedingt nach den Augen von Vinodol weiter im Hinterland Ausschau. Dies sind Aussichtspunkte, die dir sagenhafte Ausblicke auf die Riviera Crikvenica Vinodol und die Insel Krk bieten.

 

Du findest die Aussichtspunkte unter den Stichworten „Vidikovac“ oder „Eyes of“ ganz einfach bei Google Maps.

 

Die untere Karte zeigt dir einen Überblick über die sechs Aussichtspunkte der „Augen von Vinodol“.

Karte mit den Aussichtspunkten Eyes of Vinodolo an der Crikvenica Riviera.

Burgruinen erkunden • Crikvenica Geheimtipp 3

In und um die Riviera Crikvenica findest du zahlreiche Burgen und Burgruinen. Eine der schönsten ist die Burg Badanj, die heute teilweise verfallen ist und die du kostenlos besichtigen kannst.

Chris steht auf der Burgruine Badanj, einem Geheimtipp an der Riviera Crikvenica.
Wanderweg zur Burg Badanj an der Crikvenica Riviera.

Wir hatten einen Riesenspaß, die Burgruine auf eigene Faust zu erkunden und die Ausblicke zu genießen. Hier waren wir auch in der Hauptsaison am späten Nachmittag komplett allein unterwegs.

 

Die Burg Badanj ist Teil verschiedener Wanderrouten in der Region wie dem Liebespfad (dazu gleich mehr) oder dem Fernwanderweg Rijeka Hiking Beltway.

Romantische Zeit auf dem Liebespfad in Crikvenica genießen • Crikvenica Geheimtipp 4

Chris steht am Eingang zum Liebespfad, einem Wanderweg der Riviera Crikvenica.

Der Liebespfad (Ljubavna Cestica) von Crikvenica ist das perfekte Ausflugsziel, um sich zu verlieben. Der 8 Kilometer lange Rundweg führt dich durch malerische Wälder und ruhige Natur.

 

Der Pfad wird bereits seit den 1930er Jahren genutzt und erhielt seinen Namen daher, da viele verliebte Pärchen sich hier zu romantischen Spaziergängen trafen. Können wir bei diesem Pfad definitiv nachvollziehen.

 

Neben der Burg Badanj, die wir dir ja bereits als Geheimtipp vorgestellt haben, führt dich der Liebespfad auch an großartigen Aussichten und einer alten Quelle vorbei.

 

Wir würden dir für deine Wanderung auf dem Liebespfad festes Schuhwerk empfehlen, denn der Weg führt teilweise über unebenes Terrain.

Insidertipp: Wenn du auf der Suche nach weiteren romantischen Orten bist, dann halte deine Augen nach den Kissing Spots offen. Kleine Tafeln mit der Aufschrift „This is a Good Kiss Spot“ markieren zehn besonders romantische Orte an der Riviera Crikvenica, die sich optimal zum Knutschen eignen. Die Idee stammt vom italienischen Künstler:innenkollektiv 0707. Auf der Kissing Map findest du alle Spots.

Wandern an der Riviera Crikvenica • Crikvenica Geheimtipp 5

Wanderweg an der Riviera Crikvenica in Kroatien in der Kvarner Bucht.

Bleiben wir direkt beim Wandern: Hast du gewusst, dass du an der Riviera Crikvenica auch herrlich wandern gehen kannst?

 

Auf über 300 Kilometern Wanderwege ist für jeden Schwierigkeitsgrad eine passende Wanderung dabei. Dank des milden Klimas kannst du die Wanderwege das ganze Jahr über begehen.

Insidertipp: Aktuell werden die Wanderwege neu konzipiert und es entstehen 22 einzigartige Rundwanderwege, die dich zu einigen versteckten Highlights der Region führen werden. Informiere dich darüber am besten im Tourismusbüro in Crikvenica.

Fettfisch: Futtere dich durch lokale Köstlichkeiten + Restauranttipps • Crikvenica Geheimtipp 6

Typisches Essen in Crikvenica sind die Rupice aus Fettfisch.
Typisches Fischgericht bei der Fischerwoche in Crikvenica in Kroatien.

Die Riviera Crikvenica blickt auf eine lange Tradition des Fischfangs zurück. In den 50er Jahren wurden hier sogar 30% des Fischfangs in der kompletten Adria erzielt. Auch heute spielen das Meer und die Fischerei noch eine bedeutende Rolle an der Riviera.

 

Besonders der sogenannte Fettfisch, auch blauer Fisch genannt, wozu unter anderem Sardinen, Sardellen, Sprotten, Thunfische und Makrelen zählen, erlebt in den letzten Jahren ein Revival.

 

Lange Zeit waren sie eher als Fisch für arme Leute verpönt. In den letzten Jahren wandelte sich jedoch die Sicht auf diese Fische, die dank ihrer Omega-3-Fettsäuren zu den gesündesten Fischen zählen.

 

Vom 15. September bis 15. Oktober findet in Crikvenica, Selce, Dramalj und Jadranovo der Fettfisch-Monat statt. In dieser Zeit gibt es verschiedenste Veranstaltungen und Verköstigungen rundum den Fettfisch.

 

Falls du nicht zu diesem Monat an der Riviera Crikvenica verweilst, haben wir natürlich hier auch noch ein paar Restauranttipps, wo du leckere Fettfisch-Gerichte auch außerhalb des Events genießen kannst:

Restaurant Burin

Fettfisch Gericht im Restaurant Burin in Crikvenica, Kroatien.

Im Restaurant Burin kommt traditionelles Essen der Region mit einem modernen Twist auf den Teller. Jedes Gericht ist ein kleines Kunstwerk und das Essen ist ein Gedicht. Die Karte wechselt nach Saison immer mal wieder. Besonders lecker fanden wir die Thunfischgerichte.

Restauranttipps in Crikvenica ist das Restaurant Burin.

Terraca Bar & Restaurant

Geheimtipp für ein Fischrestaurant an der Riviera Crikvenica ist das Terraca in Dramalj.
Tolles Restaurant mit typisch kroatischen Fischgerichten an der Riviera Crikvenica.

In der malerischen Bucht von Kačjak findest du das Restaurant Terraca Bar & Restaurant. Das Restaurant hat erst im Juni 2023 eröffnet und sich auf traditionelle Gerichte mit modernen Noten sowie Naturweine spezialisiert. Lass dir die Neuinterpretation der Crikveniške Rupice nicht entgehen.

 

Crikveniške Rupice (auch Balice, Kolubice oder Gunjci genannt) ist eines der traditionsreichsten Gerichte der Riviera. Für die Rupice werden kleine Fettfische wie Sardellen per Hand zu Bällchen geformt und in Öl gebraten.

 

Die Rupice wurden sowohl warm als auch kalt als Snack für unterwegs gegessen. Dabei haben die Rupice oft die verschiedensten Größen, je nachdem, wie groß die Hand ist, die sie geformt hat.

Restaurant Domino

Restaurantempfehlung Dramalj, Kroatien ist das Restaurant Domino.

Im Restaurant Domino in Dramalj findest du ebenfalls leckere Fettfischgerichte. Das Restaurant ist wie auch das Restaurant Burin Teil der Fettfisch-Route und legt so einen Fokus auf diese gesunden und regionalen Fische.

Weine der Region probieren • Crikvenica Geheimtipp 7

Weinprobe mit Kvarner Weinen an der Riviera Crikvenica in Kroatien.

Zu einem leckeren Essen gehört auch ein leckerer Wein. Auch hier bietet die Riviera Crikvenica eine super Auswahl. Im Winzereiverbund Kvarner Weine haben sich verschiedene Keltereien zusammengeschlossen und vermarkten Weine der Region. Einzigartig für die Region ist der schmackhafte Weißwein Žlahtina.

 

Wenn du jetzt Lust auf eine Weinverkostung bekommen hast, dann schau dir mal die Grand Village Estate Winery an. Der Wein Sansigot von diesem Weingut hat bei den Decanter World Wine Awards 2022 sogar Silber gewonnen. Das noch recht neue Weingut befindet sich in den Hügeln etwas außerhalb von Selce.

Weingut Grand Village Estate Winery in Selce in Kroatien.

Geheimtipps für einsame Strände an der Crikvenica Riviera • Crikvenica Geheimtipp 8

Klar, die wunderschönen Strände sind einer der Hauptgründe, warum so viele Menschen ihren Urlaub an der Riviera Crikvenica verbringen. Neben Kies- und Betonstränden findest du auch Sand- und Hundestrände. Eine Gemeinsamkeit haben sie jedoch alle: Das Wasser schimmert in herrlichen Türkistönen und ist unfassbar klar.

 

Da die Strände so beliebt sind, kann es natürlich besonders in der Hauptsaison auch recht voll werden. Wir haben uns daher auf die Suche nach etwas unbekannteren Stränden gemacht und sind fündig geworden. Unsere Insidertipps sind:

Tepla Beach • Geheimtipp zwischen Jadranovo und Dramalj

Klippen und klares Wasser am Tepla Beach in Jadranovo, Kroatien.
Der Strand Tepla ist noch ein Geheimtipp an der Crikvenica Riviera und liegt in Jadranovo.

Zwischen Jadranovo und Dramalj findest du die traumhafte Tepla Bucht. Hierher verirren sich nur wenige Menschen und du kannst herrlich am Strand entspannen. In der Bucht liegt feiner Kies und das Wasser ist glasklar. Den Tepla Beach erreichst du über einen kleinen Waldpfad mit Treppen.

Buchten zwischen Dramalj und Kačjak-Halbinsel

Der Strand Plaza Vrtarte ist ein Gerheimtipp für einen Strand an der Crikvenica Riviera.
Geheimtipp in Crikvenica sind die versteckten Buchten zwischen Dramalj und Kacjak.

Besonders schön sind die kleinen versteckten Buchten zwischen Dramalj und der Kačjak-Halbinsel, die du entlang der Küstenstraße findest. Viele von ihnen sind winzig und so kannst du die Bucht ganz alleine genießen. Komme am besten nicht zu spät, um einen Platz zu finden. Einige der Buchten werden auch zum FKK-Baden genutzt.

Altstadt von Kotor • Crikvenica Geheimtipp 9

Altes Haus in der Altstadt von Kotor in der Nähe von Crikvenica.
Ausblick von Kotor auf die Küste von Crikvenica in Kroatien.

In den Hügeln über Crikvenica thront die alte Siedlung Kotor. Von Crikvenica führen verschiedene Wanderwege hoch nach Kotor. Der Aufstieg ist nicht lange, aber schweißtreibend, denn es werden einige Höhenmeter überwunden.

 

In Kotor selbst kannst du alte, typische Architektur der Region bestaunen. Es gibt restaurierte Häuser, wo du auch übernachten kannst, und halbverfallene Ruinen. Für seine recht beschauliche Größe gibt es in Kotor eine Vielzahl an Kirchen.

 

Der Ort ist einfach magisch und bei unserem Besuch am Morgen schlenderten wir ganz allein durch die verwunschenen Gassen und natürlich hast du von Kotor aus auch einen sagenhaften Ausblick.

 

Für uns definitiv ein Must-see für jeden Urlaub an der Riviera Crikvenica.

Besondere Souvenirs shoppen • Crikvenica Geheimtipp 10

Marie mit einem Regenschirm als Souvenir beim Shopping in Crikvenica.

Zugegeben, Crikvenica ist kein Shopping-Paradies, aber einen Geheimtipp zum Shoppen wollen wir dir trotzdem nicht vorenthalten. Wenn du, wie wir, immer auf der Suche nach einzigartigen Souvenirs bist, solltest du einen Abstecher in das Tourismusbüro wagen.

 

Hier werden wunderschöne Souvenirs mit Malereien eines lokalen Künstlers verkauft. Die bunten Zeichnungen zieren Taschen, Regenschirme, Tassen, Brillenputztücher und vieles mehr.

 

Die Motive zeigen verschiedene Orte und Traditionen an der Riviera Crikvenica, von denen wir viele direkt wiedererkannt haben. Eine mega schöne Idee und perfekt, um ein Stückchen Urlaub nach Hause mitzunehmen.

Reise in der Nebensaison • Crikvenica Geheimtipp 11

Marie genießt den Ausblick auf die Riviera Crikvenica in der Nebensaison.

Crikvenica und die Riviera Crikvenica waren früher eher ein Winterreiseziel. Besonders die gesunde Meeresluft und die milden Temperaturen lockten bereits im 19. Jahrhundert zahlreiche Menschen an die Riviera.

 

Heute ist eher der Sommer Hauptsaison an der Riviera Crikvenica, was ziemlich schade ist, denn auch zu anderen Jahreszeiten gibt es einiges zu entdecken.

 

Besonders der Herbst und Frühling eignen sich super für einen Aktivurlaub und mit etwas Glück kannst du sogar schon, bzw. noch schwimmen gehen. Der Vorteil ist natürlich, dass es viel leerer und ruhiger als in der Hauptsaison zugeht.

 

Auch im Winter lohnt sich eine Reise nach Crikvenica. Hier findest du zahlreiche Spas, Wellness- und Gesundheitszentren, die zum Relaxen und Regenerieren einladen.

Vielseitigkeit der Lokvišće Bay bei Jadranovo • Crikvenica Geheimtipp 12

Lokvisce Bay in der Nähe von Jadranovo.
Einsamer Strand in der Lokvisce Bay ist ein echter Geheimtipp bei Crikvenica.

Jadranovo ist der ruhigste der vier Orte an der Riviera Crikvenica. Hier geht alles noch ganz gemächlich zu. Wir fanden Jadranovo auch in der Hauptsaison herrlich entspannend und zu Fuß aus dem Zentrum erreichst du einige sehr schöne Strände und einsame Buchten ganz bequem zu Fuß.

 

Ein ganz besonderer Geheimtipp befindet sich südlich von Jadranovo auf der Halbinsel zwischen Tunera und dem Strand Havišće, der sogenannten Lokvišće Bucht. Die Halbinsel und Bucht ist wahnsinnig vielseitig und bietet super viel zu entdecken.

 

Du kannst hier wandern, baden und dich auf die Spuren der Geschichte begeben. Der letzte Abschnitt des Wanderwegs The Waves Trail führt durch die Halbinsel, es gibt verschiedene versteckte Buchten, ein Moor und die archäologische Stätte von Lokvišće, die aus dem 2. Jahrhundert vor Christus stammt.

Ruinen von Lokvisce sind ein Geheimtipp in der Nähe von Jadranovo an der Riviera Crikvenica.

Wir waren mega beeindruckt von so viel Vielseitigkeit auf so kleinem Raum und davon, dass hier richtig wenig los war. Definitiv eine große Empfehlung von uns.

Quad-Tour durch die Wälder und zu den schönsten Aussichten • Crikvenica Geheimtipp 13

Ein Tipp für eine Aktivität in Crikvenica ist eine Tour durch die Natur per Quad.

Wenn du auf Action stehst, dann können wir dir eine Quad-Tour ins Umland von Crikvenica sehr empfehlen. Mit dem Quad rumzudüsen macht nicht nur mega viel Spaß, du kannst zudem auch einige Orte entdecken, zu denen du sonst nur sehr schwer kommst.

 

Mache am besten eine geführte Tour, denn so zeigen dir die Locals einige ihrer Highlights. Unsere Quad-Tour führte uns über Schleichwege hinauf zu traumhaften Aussichtspunkten.

Chris bei einer Quadtour durch die Berge an der Riviera Crikvenica.
Wildpferde an der Riviera Crikvenica in Kroatien.

Ein ganz besonderes Highlight waren die Wildpferde, die auf einmal ganz nah und entspannt unseren Weg kreuzten. Ein faszinierendes und einmaliges Erlebnis, welches uns noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

Wir haben unsere Quads bei Quad Rent NPG Crikvenica unweit des Hafens ausgeliehen und das hat alles super geklappt.

Nimm deinen Hund mit in den Urlaub • Crikvenica Geheimtipp 14

Ein Hund an der Hundebar von Monty's Dog Beach in Crikvenica.

Die Riviera Crikvenica ist auch ein ideales Reiseziel für Fellnasen. Wir haben selten eine Destination erlebt, wo so klar gekennzeichnet ist, wo Hunde willkommen sind, und es gibt einige Hundestrände.

 

Ganz besonderes Highlight ist Monty’s Dog Beach im Zentrum von Crikvenica. Der Strand ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet und in der kleinen Beach Bar bekommen nicht nur Menschen, sondern auch Hunde leckere Getränke serviert. Auch ohne Hund ist ein Besuch von Monty’s ein echt knuffiges Erlebnis.

Hunde trinken Bier an Monty's Dog Beach.
Hundestrand Monty's Dog Beach an der Riviera Crikvenica.

Tauchen zwischen Schiffwracks • Crikvenica Geheimtipp 15

Vor der Küste der Riviera Crikvenica findest du ein grandioses Tauchrevier. Einige gesunkene Schiffswracks machen das Tauchen hier zu einem echten Erlebnis. Egal, ob du bereits Taucherfahrung hast oder den Sport einmal ausprobieren möchtest.

 

Eine super Adresse zum Tauchen ist das Tauchzentrum Mihurić in Selce, welches mit fünf PADI-Sternen als PADI 5 Star Gold Palm IDC Resort ausgezeichnet ist und eine große Varietät an verschiedensten Kursen für verschiedenste Tauchlevel anbietet. Vom Schnupperkurs hin zur Ausbildung zum Instructor und technischen Tauchkursen.

Crikvenica Geheimtipps • Unsere Erfahrungen

Marie und Chris berichten von ihren Erfahrungen an der Riviera Crikvenica in Kroatien.

Crikvenica und die Riviera Crikvenica sind schon seit hunderten Jahren superbeliebte Reiseziele. Da ist es gar nicht so einfach noch Geheimtipps aufzustöbern.

 

Wir hoffen, dass du in diesem Artikel dennoch den einen oder anderen Ort entdecken konntest, den du noch nicht kanntest und ein paar Ideen für deinen eigenen Urlaub an der Riviera Crikvenica gefunden hast.

 

Wir selbst waren überrascht von der Vielseitigkeit der Riviera Crikvenica und darüber, dass wir auch in der Hauptsaison an den meisten unserer vorgestellten Orte Ruhe genießen konnten.

 

Wir haben unsere Zeit jedenfalls sehr genossen und würden die Riviera Crikvenica auch gerne mal zu einer anderen Jahreszeit erkunden, denn dieses Fleckchen Erde hat einen ganz besonderen Zauber.

Mehr Reisetipps für die Riviera Crikvenica

Wir haben Crikvenica, Selce, Dramalj und Jadranovo ausgiebig erkundet und zahlreiche Tipps gesammelt. Hier auf dem Reiseblog findest für jedes der Dörfer detaillierte Guides mit all unseren Tipps.

 

Stöbere am besten ein bisschen umher und verrate uns gerne deine persönlichen Insidertipps an der Riviera Crikvenica in den Kommentaren.

Unterstütze uns bei unserem Herzensprojekt

Dir hat unser Reisebericht gefallen und bei deiner Urlaubsplanung geholfen? Dann freuen wir uns auf deinen Support! Wir stecken viel Arbeit in unseren Reiseblog und sind stolz, unsere Inhalte kostenlos für dich anzubieten.

Du kannst uns unterstützen, indem du unsere Berichte kommentierst, mit deinen Freund:innen teilst oder uns eine nette Nachricht über unser Kontaktformular sendest. Lasse uns auch gerne eine Spende über Paypal zukommen, wenn du magst. Ganz lieben Dank! Marie und Chris ❤️

Marie und Chris bedanken sich für deine Unterstützung für ihren Reiseblog

Mehr Tipps & Guides für deine Reise nach Crikvenica

Entdecke noch mehr von Crikvenica mit unseren Reisetipps, praktischen Infos und inspirierenden Reiseberichten.
Zusammenfassung
Crikvenica Geheimtipps: 15 schöne Orte & Aktivitäten
Artikelname
Crikvenica Geheimtipps: 15 schöne Orte & Aktivitäten
Beschreibung
15 tolle Crikvenica Geheimtipps ⭐️ Unsere Tipps für einzigartige Aktivitäten an der Riviera Crikvenica, die noch nicht alle kennen...
Autor
Erschienen auf
Worldonabudget
Logo
Marie und Chris sind am Schönberger Strand

Schön, dass du da bist ❤️ Wir sind Marie & Chris und die Gesichter hinter dem Reiseblog Worldonabudget. Gemeinsam entdecken wir seit 2014 die Welt und freuen uns, dich an unseren Erlebnissen und gesammelten Tipps teilhaben zu lassen. Gerne laden wir dich ein, in unseren Reisezielen etwas zu stöbern oder mehr über uns zu erfahren. Bis hoffentlich ganz bald!

Hinterlasse einen Kommentar