Reisetipps & Reiseberichte für deinen Urlaub in Kroatien

Erfahre unsere besten Reise- und Insidertipps für Kroatien auf unserem Reiseblog!

Kroatien ist ein beliebtes deutsches Urlaubsziel an der Adria. Tauche ein in spannende Geschichte oder besuche wundervolle Altstädte und atemberaubende Strände. Wir waren schon seit unserer Kindheit mehrere Male in Kroatien und wurden jedes Mal aufs Neue überrascht. In unseren Reisetipps zu Kroatien verraten wir dir die besten Sehenswürdigkeiten und spannende Geheimtipps. Schmökere in unseren Reiseberichten und lass dich vom Reiseziel Kroatien verzaubern.

Die wichtigsten Informationen für deine Reise nach Kroatien im Überblick

Einwohnerzahl: 4,058 Millionen (2020)

 

Sprache: Kroatisch. Es gibt jedoch verschiedene Dialekte. Auf der Halbinsel Istrien sprechen auch viele BewohnerInnen Italienisch oder Istrorumänisch. In touristischen Regionen kommst du sehr gut mit Deutsch oder Englisch durch. Wir selbst lernen vor einer Reise immer gerne ein paar Wörter der Landessprache. Wir finden, dann taucht man erst so richtig ein und kommt mit Einheimischen viel leichter ins Gespräch. Wenn du für deine Reise nach Kroatien etwas kroatisch lernen willst, empfehlen wir dir dieses Buch* für den Einstieg.

 

Hauptstadt: Zagreb

 

Nachbarländer: Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Serbien, Slowenien, Ungarn

 

Einreisebestimmungen: Da Kroatien Teil der EU ist, kannst du auch nur mit deinem Personalausweis einreisen und brauchst keinen Reisepass. Solltest du länger als 90 Tage in Kroatien bleiben, musst du dich bei der Polizeidienststelle melden.

 

Geld & Währung: Obwohl Kroatien zur EU gehört, ist die Währung der Kuna. Ein Kuna entspricht 0,13 Euro (Stand Januar 2021). Unser Tipp: Wenn du beim Bezahlen mit Karte oder am Bankautomat die Währung wählen kannst, wähle Kuna aus, da du so oftmals den besseren Wechselkurs bekommst.

 

Budget: Kroatien kannst du mit einem mittleren Reisebudget bereisen. Wir waren mit einem Tagesbudget von etwa 70 Euro unterwegs. Hier findest du unsere komplette Aufstellung zu Kosten und Preisen für einen Urlaub in Kroatien.

 

Highlights: Kroatien ist einfach wunderschön und daher ist es gar nicht so einfach, sich für ein Highlight zu entscheiden. Wirf unbedingt einen Blick in unseren Istrien Guide, denn darin verraten wir dir einige Geheimtipps in der Region. Besonders schön, obwohl so touristisch, finden wir auch Dubrovnik und Pula.

Unsere liebsten Reiseziele in Kroatien

Die besten Kroatien Reiseführer

Zur Inspiration und Vorbereitung unserer Reisen lesen wir super gerne Reiseblogs. Vor Ort haben wir aber immer noch einen Reiseführer dabei, der bei jeder Gelegenheit aufgeschlagen wird und nach der Reise aussieht, wie ein Reiseführer eben aussehen sollte: komplett benutzt!

Anzeige*

Hier findest du all unsere Kroatien Reiseberichte

*Zur Unterstützung deiner Reise haben wir die o.g. Links für dich gesammelt. Hierbei handelt es sich um sog. Affiliate Links, d.h. wir bekommen eine kleine Provision, wenn du darüber etwas buchst oder kaufst. Du bezahlst den gleichen Preis wie immer, aber kannst uns mit deiner Buchung bei unserer Arbeit an Worldonabudget unterstützen. Ganz lieben Dank dafür!