Crikvenica Sehenswürdigkeiten: Alle Tipps für Altstadt, Highlights & mehr

Crikvenica in Kroatien ist eines der beliebtesten Reiseziele des Landes. Crikvenica liegt an der schönen Riviera Crikvenica in der Kvarner Bucht und verbindet spannende Sehenswürdigkeiten mit tollen Stränden, einem hervorragenden Klima und einer sagenhaften Bergkulisse.

Blick auf die Altstadt von Crikvenica in Kroatien.

Es gibt also einiges zu entdecken. In diesem Reiseführer stellen wir dir die schönsten Sehenswürdigkeiten und Highlights von Crikvenica vor, geben dir Tipps für tolle Restaurants und teilen unsere besten Geheimtipps mit dir.

Schon seit ihrer Kindheit reist Marie regelmäßig nach Kroatien und hat mittlerweile das ganze Land ausgiebig erkundet. Hier teilt sie ihre besten Tipps und Erfahrungen aus erster Hand für die schönsten Sehenswürdigkeiten in Crikvenica mit dir. Mehr über Marie >>

Dieser Beitrag enthält Empfehlung-Links: Wenn du darüber etwas buchst oder kaufst, erhalten wir eine kleine Provision. An deinen Kosten ändert sich nichts und du unterstützt uns bei unserem Herzensprojekt. Dadurch können wir dir weiterhin unsere besten Reisetipps kostenlos zur Verfügung stellen. Ganz lieben Dank! 

Allgemeine Infos zu Crikvenica, Kroatien

Panorama von Crikvenica und der Altstadt.

In Crikvenica leben etwa 10.000 Einwohner:innen. In den Sommermonaten tummeln sich hier aber einige Menschen mehr. Der Ort liegt nur 37 Kilometer südlich von Rijeka und ist aus Deutschland, Österreich und der Schweiz leicht mit dem Auto zu erreichen.

 

Crikvenica ist bereits seit über 125 Jahren ein beliebter Urlaubsort. Wegen der guten Luft und des milden Klimas war Crikvenica lange ein beliebtes Reiseziel ungarischer Adelsfamilien. Aus dieser Zeit stammen auch einige der herrschaftlichen Hotels. In manchen von ihnen kannst du sogar heute noch übernachten. Ziemlich besonders.

 

Tatsächlich geht die Geschichte von Crikvenica noch weiter zurück. Ausgrabungen neben dem heutigen Stadion haben gezeigt, dass Crikvenica bereits zur Zeit der Römer:innen vor etwa 2.000 Jahren besiedelt war und damals Ad Turres hieß.

 

Auf der über 8 Kilometer langen Küste bildet Crikvenica gemeinsam mit den Orten Dramalj, Selce und Jadranovo die Riviera Crikvenica. An der Riviera findest du zahlreiche wunderschöne Strände, darunter auch einige Sandstrände und einige Strände mit Blauer Flagge.

 

Im Inland erhebt sich dann das mächtige Vinodol-Gebirge. Dort gibt es einige Burgen, Aussichtspunkten und spannende Outdooraktivitäten.

Anzeige

Crikvenica Sehenswürdigkeiten in der Altstadt

Starten wir mit den größten Sehenswürdigkeiten in Crikvenica und unseren persönlichen Favoriten.

Altstadt von Crikvenica

Kirchturm in der Altstadt von Crikvenica in Kroatien.
Straße in der Altstadt in Crikvenica in Kroatien.

In der malerischen und bunten Altstadt von Crikvenica macht Schlendern besonders viel Spaß. Besonders schön finden wir den Weg vom Platz Platz Stjepana Radica hoch zur Kirche.

 

Auch rundum das ehemalige Paulinerkloster zeigt sich die Altstadt von Crikvenica von ihrer schönsten Seite. Hier, neben der alten Steinbrücke, kannst du herrlich am Fluss sitzen und den Einheimischen beim Angeln zusehen.

Historische Brücke in der Altstadt von Crikvenica in Kroatien.

Kirche von Crikvenica • Kirche des Heiligen Antonius von Padua

Die größte Kirche in Crikvenica ist die Kirche des Heiligen Antonius von Padua. Sie thront über der Altstadt und wurde zwischen 1934 und 1939 erbaut. Der 35 Meter hohe Glockenturm kam jedoch erst später hinzu.

Die Kirche des Heiligen Antonius von Padua ist eine der größten Sehenswürdigkeiten in Crikvenica.

Hafen von Crikvenica

Im Zentrum von Crikvenica befindet sich der Hafen. Hier starten auch zahlreiche Ausflugsschiffe.

 

Begib dich auch unbedingt auf die Suche nach der Fischer Bronzestatue. Die Statue wurde vom Bildhauer Zvonko Car erschaffen und erinnert an die Fischereitradition von Crikvenica.

Ausflugsschiffe mit Bootstouren im Hafen von Crikvenica.

Crikvenica Eye

Besonders nachts ist das Riesenrad von Crikvenica, das Crikvenica Eye, ein echter Hingucker. Von oben hast du einene schönen Blick über den Hafen, die Küste und die Altstadt von Crikvenica. Allerdings sind die Preise für eine Fahrt nicht ganz günstig.

Riesenrad Crikvenica Eye, eine Sehenswürdigkeit in Crikvenica in Kroatien.

Unsere Crikvenica Tipps für unterwegs in einer praktischen Karte

Screenshot einer Karte mit Highlights in Kroatien auf verschiedenen Geräten.

Wir nutzen selbst unterwegs liebend gerne Karten zur Orientierung. Daher haben wir all unsere Tipps mit ganz vielen Zusatzinfos in eine praktische Karte gepackt und teilen sie mit dir.

 

Sende uns dafür einfach bei Instagram folgenden Text als Nachricht: Crikvenica Karte und wir schicken dir automatisch unsere Karte zu.

Screenshot einer Karte mit Highlights in Kroatien auf verschiedenen Geräten.

Platz Stjepana Radica

Der Platz Stjepana Radica ist das Zentrum der Altstadt in Crikvenica und liegt direkt am Hafen. Auf dem großen Platz finden regelmäßig Veranstaltungen statt und das Tourismusbüro liegt ebenfalls am Platz.

 

Insidertipp: Im Tourismusbüro gibt es ziemlich coole, einzigartige und wertige Souvenirs zu kaufen. Wenn du auf der Suche nach einer Urlaubserinnerung bist, dann wirf unbedingt mal einen Blick hinein. Wir haben uns einen hübschen Schirm geholt, der von einem lokalen Künstler gestaltet wurde.

Platz im Zentrum der Altstadt von Crikvenica Platz Stjepana Radica.
Bühne der Fischerwocheveranstaltung in Crikvenica in Kroatien.

Ehemaliges Paulinerkloster in Crikvenica und die Kirche Mariä Himmelfahrt

Die Mariä Himmelfahrtskirche Verkündigung der Jungfrau Maria ist die älteste noch erhaltene Kirche in Crikvenica. Sie stammt aus dem Jahr 1412 und wurde von Nikola IV. Frankopan erbaut.

 

Ein Blick ins Innere lohnt sich, denn dort findest du zahlreiche wertvolle Gemälde und Statuen. Besonders bemerkenswert ist das Gemälde des Heiligen Simon. Der einzige Gegenstand, der aus der Kirche in Kotor (zu Kotor kommen wir gleich noch, keine Sorge ;)) vor einem Brand gerettet werden konnte.

Das ehemalige Paulinerkloster in Crikvenica ist eine der größten Sehenswürdigkeiten.
Innere der Kirche Mariä Himmelfahrt in Crilvenica, Kroatien.

Stadtmuseum von Crikvenica

Im Stadtmuseum von Crikvenica kannst du mehr über die Geschichte der Orte an der Riviera Crikvenica erfahren. In dem Museum findest du verschiedene Sammlungen von der prähistorischen Zeit bis ins 20. Jahrhundert, die dir die Kulturhistorie der Region näherbringen.

 

Ein Besuch des Museums ist auch eine beliebte Aktivität bei Regen in Crikvenica.

Das rote Gebäude des Stadtmuseums in der Altstadt von Crikvenica Kroatien.

Promenade von Crikvenica

Richtig schön flanieren kannst du entlang der palmengesäumten Uferpromenade von Crikvenica. Die Promenade ist auch zum Joggen sehr beliebt. Vorbei kommst du an einigen der schönsten Stränden von Crikvenica und kannst bis nach Dramalj im Norden oder Selce im Süden flanieren. Entlang der Promenade gibt es auch einige tolle Restaurants und Cafés.

 

Abends erwacht die Strandpromenade von Crikvenica dann richtig zum Leben und zahlreiche Touris lassen den Tag hier ausklingen.

 

Unser Tipp: Das SABBIA ist eine der angesagtesten Adressen in Crikvenica zum Ausgehen. Früher am Abend kannst du hier auch etwas essen.

Anzeige

Burgruine Badanj

Chris steht auf der Burgruine Badanj, einem Geheimtipp an der Riviera Crikvenica.
Ein Geheimtipp in Crikvenica ist die Burgruine Badanj.

In den Hügeln über Crikvenica befindet sich die Ruine der Burg Badanj. Du kannst die Burg kostenlos besichtigen und bei unserem Besuch waren wir komplett alleine hier.

 

Am schönsten erreichst du die Burg Badanj im Rahmen einer Wanderung über den Liebespfad. Wenn du keine Lust auf eine Wanderung hast, kannst du dein Auto auch an der Straße im Tal an der Vinodolska Straße abstellen und einen kurzen Anstieg hinauf wagen.

 

Wenn du auf der Suche nach weiteren wunderschönen und weniger besuchten Orten bist, lies hier unsere Crikvenica Geheimtipps.

Monty’s Dog Beach • Hundestrand von Crikvenica

Ein besonders knuffiger Ort in Crikvenica ist der Monty’s Dog Beach. Besonders für Reisende mit Hund ist der Strand optimal, denn hier sind Vierbeiner herzlich willkommen.

 

Auch für Hundefans ohne Hund, wie uns, war ein kurzer Abstecher zum Hundestrand ein zuckersüßes Erlebnis. In der Strandbar gibt es neben Erfrischungen für den Menschen, auch Drinks für Hunde.

 

Crikvenica sowie die Riviera Crikvenica sind ein sehr hundefreundliches Reiseziel. Es wird klar markiert, wo Hunde willkommen sind und es gibt verschiedene Hundestrände entlang der Riviera.

Altstadt Kotor

Marie steht in der Altstadt von Kotor bei Crikvenica.
Alte Straße in der Altstadt von Kotor bei Crikvenica Kroatien.

Eines unserer absoluten Highlights in Crikvenica und eine Sehenswürdigkeit, die du dir nicht entgehen lassen solltest, ist die Altstadt Kotor. Hier lebten die Menschen einst, bevor sie sich in Crikvenica ansiedelten.

 

In Kotor kannst du zahlreiche Kirchen bestaunen, tolle Blicke auf Crikvenica genießen und zwischen den halbverfallenen Häusern herumwandern. Heute ist Kotor größtenteils verlassen und es gibt nur einige wenige Ferienhäuser hier. Die Stadt hat einen ganz besonderen Charme und ist mega sehenswert.

Stadtgalerie Crikvenica

Wenn du dich für Kunst interessierst, dann auf zur Stadtgalerie von Crikvenica. Die Galerie eröffnete 2004 und zeigt Werke von Künstler:innen aus der Region, Kroatien und der Welt. Die Galerie befindet sich im Kulturzentrum Dr. Ivan Kostrenčić.

 

Neben der Galerie gibt es auch ein Gedenkatelier des Künstelers Zvonko Car. Dieses findest du in der Ulica Bana Jelačića bb in Crikvenica.

Galeriemuseum Zvonko Car in Crikvenica, Kroatien.

Liebespfad Wanderweg

Der Liebespfad ist ein etwa 8 Kilometer langer Wanderweg, der von Crikvenica aus startet. Highlights des Weges sind die Burg Badanj sowie der Fels mit einer fantastischen Aussicht. Es gibt insgesamt fünf verschiedene Zugänge zum Weg. Der Wanderweg erhielt seinen Namen übrigens daher, da Verliebte schon seit hunderten von Jahren hier spazieren gehen.

 

Du solltest am besten festes Schuhwerk und noch besser Wanderschuhe tragen, da es stellenweise über sehr unebenes und felsiges Terrain geht. Nimm auch unebedingt genügend Wasser mit, da du hier durch die Natur wanderst und es keine Einkehrmöglichkeiten gibt.

Chris steht am Eingang zum Liebespfad, einem Wanderweg der Riviera Crikvenica.

Mediterranes Labyrinth der Liebe

Etwas außerhalb von Crikvenica findest du das Mediterrane Labyrinth der Liebe. Dem Labyrinth wird nachgesagt, dass es Wünsche erfüllt, einen jünger und schöner macht, Beziehungen verbessert und einem zu mehr Wohlbefinden im Leben verhelfen kann. Klingt gut, oder?

 

Damit das jedoch eintritt, solltest du folgende Regeln beachten: Gehe und blicke nicht zurück und nimm keine Abkürzungen im Labyrinth.

 

Das Labyrinth kannst du kostenlos besichtigen und es gibt einige schöne Picknickbänke.

Eine schöne Sehenswürdigkeit in Crikvenica ist das Mediterrane Labyrinth der Liebe.

Adrenalinpark Crikvenica

Nahe am Strand von Omorika befindet sich der Adrenalinpark von Crikvenica. Der optimale Ort, wenn du mal eine Abwechslung vom Strand brauchst.

 

Es gibt einen Hochseilgarten, Minigolf, Paintball und einige weitere Attraktionen. Die Preise für den Klettergarten liegen zwischen 10 und 20 Euro, je nachdem wie hoch hinaus du willst. Zipline kostet zwischen 5 und 10 Euro.

Anzeige

Strände in Crikvenica

Die Strände in Crikvenica sind ein riesiges Highlight. Da es so viele tolle Strände gibt, haben wir einen eigenen Artikel zu den schönsten Stränden von Crikvenica geschrieben und teilen darin all unsere Tipps. Schau da unbedingt mal rein.

 

Hier kommen jedoch einige der beliebtesten Strände und unsere Favoriten in Crikvenica.

Gradsko Kupalište • Sandstrand in Crikvenica

Sandstrand Gradsko Kupaliste in Crikvenica

Der 1,2 kilometerlange Sandstrand Gradsko Kupalište ist besonders bei Familien überaus beliebt. Der Strand ist zu Fuß ganz einfach aus dem Zentrum von Crikvenica zu erreichen und bietet sogar einige schattenspendende Bäume. In der Hauptsaison herrscht hier jedoch einiges an Trubel.

Plaža Kaštel • Zentraler Strand

Direkt unterhalb des Paulinerklosters findest du den zentralen Strand Plaža Kaštel. Der eher kleinere Kiesstrand gefällt uns besonders gut wegen seiner Kulisse. Es gibt einige schattenspendende Bäume und das Zentrum von Crikvenica ist nicht weit entfernt. Trotz dieser zentralen Lage ist das Ambiente hier eher ruhig und relaxed.

Strand Omorika

Der Strand Omorika befindet sich ganz in Norden von Crikvenica und erstreckt sich bis zum Nachbarort Dramalj. Der Strand ist vornehmlich ein Kiesstrand. Im Süden des Plaza Omorika findest du auch einige Stücke mit Beton.

 

Nimm am besten Wasserschuhe mit, denn der Einstige ins Wasser kann etwas steinig sein. Tiefer im Meer gibt es jedoch vorwiegend Sand. Auch am Omorika Strand gibt es einige schattenspendende Bäume. Der Strand ist ebenfalls sehr beliebt und besonders im Sommer zieht er zahlreiche Familien an.

 

Du suchst nach weiteren schönen Stränden? Dann lies auch unsere Strandguides für die schönsten Strände in Jadranovo und unsere liebsten Strände in Selce.

Anzeige

Parken in Crikvenica

Parkplätze und Preise im Zentrum von Crikvenica.

In der Innenstadt von Crikvenica gibt es einige kostenpflichtige Parkplätze. Eine Stunde parken kostet hier in der Regel zwischen 1,60 und 1,80 Euro. Entlang der Küstenstraße oder weiter in den Bergen kannst du aber auch mit etwas Glück einen kostenlosen Parkplatz ergattern.

Hotels & Ferienwohnungen in Crikvenica

In Crikvenica mangelt es nicht an einzigartigen Hotels und schönen Ferienwohnungen. Obwohl der Ort eine ziemlich große Auswahl bietet, solltest du besonders zur Hauptreisezeit in den Sommermonaten frühzeitig buchen, da die schönsten Hotels und Ferienwohnungen schnell ausgebucht sind.

 

Wir waren recht spontan dran und haben in der Ferienwohnung Apartman Kata 1 übernachtet. Diese war für uns vollkommen ausreichend. Allerdings ist sie schon etwas in die Jahre gekommen und relativ weit vom Strand entfernt.

Günstige Ferienwohnung in Crikvenica Kroatien.
Ferienwohnung mit Balkon in Crikvenica Kroatien.

Daher würden wir das nächste Mal lieber frühzeitiger buchen und dann eine dieser Unterkünfte wählen:

 

Apartmani Marijan: Ein super Preis-Leistungsverhältnis findest du bei den Apartmani Marijan. Die Ferienwohnungen liegen nah am Strand, haben einen schönen Blick aufs Meer und es gibt auch einen kostenlosen Parkplatz. Auch hier ist die Einrichtung nicht modern, aber die Apartments sind sehr gut ausgestattet.

Apartments Villa Castello: Sehr hübsche Ferienwohnungen in einem historischen Haus. Die Lage ist optimal. Du wohnst zentral, aber trotzdem ruhig, da die Ferienwohnungen direkt an einen kleinen Park angrenzen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist zudem sehr gut.

Ferienwohnungen in der Villa Castello in Crikvenica, Kroatien.

Hotel Kvarner Palace: Das Hotel Kvarner Palace ist eines der geschichtsträchtigsten Hotels in ganz Crikvenica, wurde bereits 1895 erbaut und liebevoll restauriert und renoviert. Das Hotel befindet sich in einem kleinen Park und trotzdem nahe am Meer.

 

In der Anlage findest du zwei Pools, einen Tennisplatz und einen Spa-Bereich. Im Kvarner Palace ist die Übernachtung ein echtes Erlebnis und du kannst dich auf Zeitreise begeben, als der europäische Adel in Crikvenica residierte.

Hotel Miramare: Wenn du dir etwas Luxus gönnen willst, dann auf ins das Hotel Miramare. Das 5 Sterne Hotel liegt mitten im Zentrum von Crikvenica und nur einen Steinwurf vom Meer entfernt. Das Hotel verbindet moderne Annehmlichkeit mit Geschichte perfekt und der Innenpool lädt auch an kälteren Tagen zum Entspannen ein.

Luxushotel Miramare im Zentrum von Crikvenica, Kroatien.

Restaurants in Crikvenica

Wir haben in Crikvenica wahnsinnig gut gegessen. Zahlreiche Restaurants bieten leckere lokale Köstlichkeiten an. Besonders Fisch- und Fleischspezialiäten findest du auf der Speisekarte.

 

Besonders traditionell sind natürlich Fisch- und Meeresfrüchte. Insbesondere der Fettfisch, der in den letzten Jahren ein echtes Revival erlebte. Hier findest du unsere Tipps für tolle Restaurants in Crikvenica:

Restaurant Burin

Restauranttipp in Crikvenica ist das Restaurant Burin.
Fettfisch Gericht im Restaurant Burin in Crikvenica, Kroatien.

Wenn du superleckeren Fisch essen möchtest, dann empfehlen wir dir das Restaurant Burin. Auf der Speisekarte stehen auch Gerichte mit dem berühmten Fettfisch. Das Ambiente ist etwas gehobener und das Essen war einfach super lecker.

Bistro Corso

Nudeln im Bistro Corso, unserer Restaurantempfehlung in der Altstadt von Crikvenica.
Glutenfreie Nudeln im Restaurant Bistro Corso in Crikvenica.

Das Bistro Corso liegt zentral an der Promenade von Crikvenica, aber ist keine Tourifalle. Uns hat das Essen hier ausgezeichnet geschmeckt. Wir hatten beide Pasta. Die gibt es auch in glutenfrei. Aber auch die Fisch- und Fleischgerichte sollen super sein.

Burger Bar 55

Nahe am Strand gelegen, findest du die Burger Bar 55. Hier bekommst du leckere Burger, Sandwiches und Salate zu einem guten Preis. Für uns die optimale Location für einen schnellen Snack in Crikvenica.

Restaurant Domino

Restaurantempfehlung Dramalj, Kroatien ist das Restaurant Domino.

Auch das Restaurant Domino bietet einige Fettfisch-Gerichte an. Wie auch das Restaurant Burin ist das Restaurant Domino Teil der Fettfisch-Route in Crikvenica. Das Ambiente ist etwas gehobener und das Essen ein Gedicht.

Konoba Karoca

Typisch kroatische Nudeln mit Trüffeln in der Konoba Karoca in Crikvenica.
Thunfischsteak in der Konoba Karoca, einem tollen Restaurant in Crikvenica.

Etwas abseits des Trubels liegt die Konoba Karoca. Du findest hier leckere typisch kroatische Gerichte. Besonders die handgemachten Nudeln mit Trüffel haben uns überzeugt. Das Restaurant ist immer sehr gut besucht, daher besser reservieren oder etwas Wartezeit einplanen.

Buffet Giardin

Essen im Restaurant Buffet Giardin in Crikvenica.

Leckeres Essen, herzlicher Service und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet das Restaurant Buffet Giardin. Die Portionen sind riesig und im Vergleich zu anderen Restaurants in Crikvenica echt günstig. Unser Geheimtipp.

 

Wenn du auf der Suche nach tollen Restaurants in den anderen Orten der Riviera Crikvenica bist, dann schau mal hier rein für Jadranovo, Selce oder Dramalj.

Anzeige

Ausflugsziele in der Nähe von Crikvenica

Auf dem Meer und in den Bergen rundum Crikvenica gibt es einiges zu sehen. Daher haben wir einen eigenen Reiseführer für die schönsten Ausflüge in Crikvenica geschrieben. Schau da unbedingt mal rein, um dich inspirieren zu lassen.

Hier verraten wir dir einige Highlights:

Bootstouren ab Crikvenica

Küste von Crikvenica bei einem Bootsausflug in Crikvenica.
Marie bei einer Bootstour in Selce an der Riviera Crikvenica.

Von Crikvenica aus starten einige Bootstouren. Manche führen dich auf nahegelegene Inseln, andere zu einsamen Stränden und wieder andere sind Panoramatouren. Im Hafen von Crikvenica findest du jedenfalls eine riesige Auswahl an Anbietern.

Besuche Selce, Dramalj und Jadranovo

Lokvisce Bay in der Nähe von Jadranovo.
Hafen und Strandpromenade in Selce in Kroatien.

Die drei Orte Selce, Dramalj und Jadranovo gehören zur Riviera Crikvenica und sind super schnell zu erreichen. Du kannst von Crikvenica sogar am Strand entlang zu Fuß gehen.

 

Obwohl die Orte einige Gemeinsamkeiten haben, konnten sie sich doch alle ihre Besonderheiten bewahren. Ein Besuch lohnt sich daher unserer Meinung sehr. Die passenden Tipps für die verschiedenen Orte findest du natürlich auch bei uns.

Geheimtipp: Burgen in den Bergen

Die Burg Drivenic an der Crikvenica Riviera ist ein Geheimtipp in Kroatien.

In den Bergen rundum Crikvenica stehen verschiedenste Burgen. Uns haben besonders die sehr gut erhaltene Burg Drivenik gefallen sowie die schon etwas verfallene Burg Gradine. Bei beiden Burgen war auch in der Hauptsaison einfach gar nichts los.

Aussichtspunkte Eyes of Vinodolo

Chris und Marie bei den Aussichtspunkten Eyes of Vinodol bei Crilkvenica.

Wenn du fantastische Ausblicke liebst, dann solltest du einen Ausflug zu den Eyes of Vinodolo starten. Diese sechs Aussichtspunkte bieten fantastische Ausblicke auf die Küste und mit etwas Glück kannst du sogar Wildpferde erspähen.

 

Am schönsten erreichst du die Aussichtspunkte mit dem Fahrrad (oder E-Bike) oder per Quad.

Entdecke Rijeka

Panorama der Stadt Rijeka vom Hafen aus.
Burg Trsat in Rijeka, Kroatien.

Rijeka ist die nächstgelegene größere Stadt. Du findest dort ein riesiges Kulturprogramm und auch wenn du Lust auf Shopping hast, lohnt sich ein Ausflug nach Rijeka.

 

Es gibt noch soooo viel mehr in der Nähe von Crikvenica zu entdecken. Daher haben wir auch dafür einen eigenen kleinen Reiseguide geschrieben. Informiere dich hier über tolle Ausflugsziele in Crikvenica.

Anzeige

FAQs Sehenswürdigkeiten in Crikvenica

Crilkvenica ist ein wunderschöner Urlaubsort in der Kvarner Bucht in Kroatien. Besonders schön sind die Strände von Crikvenica, die hübsche Altstadt und das beeindruckende Bergpanorama. Im Artikel findest du unsere Highlights.

In Crikvenica ist immer einiges los. Hier findest du Tipps für tolle Ausflugsziele und hier Tipps für schöne Strände. Wenn du auf der Suche nach aktuellen Veranstaltungen bist, findest du hier den Veranstaltungskalender von Crikvenica.

Der Sandstrand von Crikvenica heißt Gradsko Kupalište. Er befindet sich sehr zentral und ist besonders auch bei Familien mit Kindern beliebt. Wenn du weitere schöne Strände entdecken willst, lies hier mehr über die schönsten Strände in Crikvenica.

Unsere Erfahrungen: Lohnen sich die Altstadt & Sehenswürdigkeiten in Crikvenica?

Marie und Chris bei einem Urlaub in Crikvenica, Kroatien.

Wir waren total überrascht von Crikvenica. Der Ort ist sooo viel mehr als ein typischer Strandort oder einfach nur eine Bettenburg am Meer. Durch die lange Geschichte als Tourismusdestination gibt es zahlreiche Hotels mit Tradition und wahnsinnig viel Charme.

 

Auch finden wir es cool, dass es innerhalb von Crikvenica einige spannende Sehenswürdigkeiten gibt und die Umgebung super vielseitig ist. Wir können dir nur empfehlen den zugegebenermaßen sehr schönen Stränden auch mal den Rücken zu kehren und das Inland zu erkunden. Alle Tipps, die du dafür brauchst, findest du bei uns.

 

Du solltest dir jedoch auch keine Illusionen machen: In Crikvenica kann es im Sommer wahnsinnig voll werden. Stell dich am besten darauf ein oder reise in der Nebensaison.

Mehr Reisetipps für die Riviera Crikvenica

Wenn du auf der Suche nach noch mehr Reisetipps in und um Crikvenica bist, dann empfehlen wir dir diese Reiseberichte: 
 
 

 

  • Crikvenica Geheimtipps: Hier verraten wir dir ein paar coole Orte und Aktivitäten, die noch nicht alle kennen

 

 

 

 

 

  • Selce Strand: Die schönsten Strände in Selce findest du bei uns

 

  • Jadranovo Strand: Auch die schönsten Strände in Jadranovo haben wir für dich aufgestöbert
 
Wenn du dich auch für andere Regionen in Kroatien interessierst, dann schau hier mal rein:
 

 

 

 

 

 

 

 

Unterstütze uns bei unserem Herzensprojekt

Dir hat unser Reisebericht gefallen und bei deiner Urlaubsplanung geholfen? Dann freuen wir uns auf deinen Support! Wir stecken viel Arbeit in unseren Reiseblog und sind stolz, unsere Inhalte kostenlos für dich anzubieten.

Du kannst uns unterstützen, indem du unsere Berichte kommentierst, mit deinen Freund:innen teilst oder uns eine nette Nachricht über unser Kontaktformular sendest. Lasse uns auch gerne eine Spende über Paypal zukommen, wenn du magst. Ganz lieben Dank! Marie und Chris ❤️

Marie und Chris bedanken sich für deine Unterstützung für ihren Reiseblog

Mehr Tipps & Guides für deine Reise nach Crikvenica

Entdecke noch mehr von Crikvenica mit unseren Reisetipps, praktischen Infos und inspirierenden Reiseberichten.
Zusammenfassung
Crikvenica Sehenswürdigkeiten: Alle Tipps für Altstadt & Highlights
Artikelname
Crikvenica Sehenswürdigkeiten: Alle Tipps für Altstadt & Highlights
Beschreibung
Das sind die schönsten Sehenswürdigkeiten in Crikvenica. Erkunde Highlights in der Altstadt, tolle Strände & mehr mit unseren Tipps.
Autor
Erschienen auf
Worldonabudget
Logo
Marie und Chris sind am Schönberger Strand

Schön, dass du da bist ❤️ Wir sind Marie & Chris und die Gesichter hinter dem Reiseblog Worldonabudget. Gemeinsam entdecken wir seit 2014 die Welt und freuen uns, dich an unseren Erlebnissen und gesammelten Tipps teilhaben zu lassen. Gerne laden wir dich ein, in unseren Reisezielen etwas zu stöbern oder mehr über uns zu erfahren. Bis hoffentlich ganz bald!

Hinterlasse einen Kommentar