Reisetipps & Reiseberichte für deinen Urlaub in Costa Rica

Erfahre unsere besten Reisetipps für Costa Rica!

Costa Rica ist das meistbesuchte Land in Mittelamerika und das hat auch seinen Grund. Mach dich gefasst auf Nationalparks ohne Ende und einzigartige Tierbegegnungen. Zwischen der Karibik und dem Pazifik kann man surfen, sich in Eco Retreats verwöhnen lassen und in den feuchten Nebelwäldern Faultiere suchen. Dabei ist die gute Laune der Ticos mehr als ansteckend. Wir sagen nur: Pura Vida! Lass dich von unseren Reiseberichten und praktischen Reisetipps nach Costa Rica entführen!

Die wichtigsten Informationen für deine Reise nach Costa Rica im Überblick

Hauptstadt: San José

 

Einwohnerzahl: 5,1 Millionen (2020)

 

Sprache: Die Landessprache ist Spanisch. An der Karibikküste wird aber auch Kriol gesprochen. Du kommst in touristischen Gebieten auch mit Englisch durch, aber ein paar Sätze Spanisch werden dir die Türen und Herzen der Einheimischen öffnen. Wir haben vor und während unserer Reise mit Babbel* Spanisch gelernt und waren erstaunt, wie gut wir uns bereits verständigen konnten.

 

Einreisebestimmungen: Für die Einreise nach Costa Rica benötigen deutsche Staatsangehörige einen Reisepass, der im besten Fall in einem guten Zustand und noch mindestens sechs Monate gültig ist. Manchmal wird an der Grenze nach einem Ausreisenachweis gefragt. Du benötigst für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum. Allerdings bekommst du bei der Einreise nicht immer auch den Zeitraum von 90 Tagen gewährt. Weitere Tipps für die Einreise nach Costa Rica und unsere Erfahrungen findest du hier.

 

Geld & Währung: Währung in Costa Rica ist der Colón. Ein Euro entspricht etwa 741 Colones (Stand 2021).

 

Reisebudget: Costa Rica ist etwas teurer als andere Länder in Mittelamerika. Und trotzdem kannst du in Costa Rica jede Menge Spaß haben, ohne dich in Unkosten zu stürzen . Wir hatten ein Tagesbudget von knapp über 30 Euro pro Person. Einen kompletten Überblick über Kosten und Preise einer Rundreise durch Costa Rica verraten wir die im verlinkten Artikel.

 

Highlights: Eines der absoluten Highlights war das Beobachten des Schlüpfens von kleinen Babyschildkröten in Tortuguero. Entspannt, wunderschön und echt günstig kannst du in Cahuita die Seele baumeln lassen. Mega beeindruckend, wenn auch recht nass haben wir den Nebelwald von Santa Elena und Monteverde erlebt.

Unsere liebsten Reiseberichte für Costa Rica

Die besten Costa Rica Reiseführer

Zur Inspiration und Vorbereitung unserer Reisen lesen wir super gerne Reiseblogs. Vor Ort haben wir aber immer noch einen Reiseführer dabei, der bei jeder Gelegenheit aufgeschlagen wird und nach der Reise aussieht, wie ein Reiseführer eben aussehen sollte: komplett benutzt!

Anzeige*

Hier findest du all unsere Costa Rica Reiseberichte

*Zur Unterstützung deiner Reise haben wir die o.g. Links für dich gesammelt. Hierbei handelt es sich um sog. Affiliate Links, d.h. wir bekommen eine kleine Provision, wenn du darüber etwas buchst oder kaufst. Du bezahlst den gleichen Preis wie immer, aber kannst uns mit deiner Buchung bei unserer Arbeit an Worldonabudget unterstützen. Ganz lieben Dank dafür!